Unsere Geschichte


Unternehmen haben alles außer ihren Mitarbeitern überarbeitet und fragen sich, warum sich die Dinge nicht geändert haben. Wir befassen uns zunächst mit der menschlichen Seite des Wandels, der Führung und des Engagements. Es macht den Unterschied.



Reflexionen von unseren Gründern




Geschichte Highlights von 1977 zu präsentieren



Die Highlights unten sind einfach Highlights. Sie nennen nicht alle erstaunlichen Menschen, die so viel getan haben, um JMJ zu dem zu machen, was wir sind. Wir können auch nicht alle außergewöhnlichen Ereignisse festhalten, die unser Erbe bilden und uns heute weiter inspirieren. Unser richtungsweisendes Licht war und ist unser dauerhaftes Engagement, etwas zu bewirken.

preloader
  • Das Hunger Projekt

    Das Hunger Projekt

    Mit Kollegen aus der ganzen Welt, Joseph Friedman, Mike Goddu und Jay Greenspan, stehen die Verpflichtung von mehr als 5 Millionen Menschen an der Möglichkeit, den Welthunger zu beenden. Als langjähriger Unternehmenssponsor des Hunger-Projekts, JMJ, finanziert ein Hunger-Projekt-Epizentrum im westafrikanischen Staat Ghana.

  • JMJ gestartet

    JMJ gestartet

    Joseph, Mike und Jay starten JMJ in Sausalito, Kalifornien, mit $ 10,000 in Startkapital von Jay's Mutter Bernice. JMJ tritt einem landesweiten Franchise-Netzwerk von Beratungsunternehmen (Transformational Technologies) bei, das lizenziert ist, Ideen in der persönlichen Transformation zu nutzen, um eine bahnbrechende Leistung im Geschäft zu schaffen. JMJ wurde in seinem Franchise-System als "Rookie of the Year" ausgezeichnet.

  • Eingestellt von Air Products und großen Öl- und Gasunternehmen

    Eingestellt von Air Products und großen Öl- und Gasunternehmen

    JMJ erhält mehrere Anfragen für große Bauprojekte in Houston. Als Projektberater für die Erweiterung des Chemiewerks von Air Products in Pasadena, Texas, war das Projekt ein Durchbruch: die Sicherheitsleistung von Stellar. Fertigstellung drei Monate vor dem Zeitplan. Kosten bei 20 Prozent unter den Schätzungen. Die HPOV-Anlage von Air Products wurde vom Institut für Bauindustrie als "Projekt des Jahres" ausgezeichnet und erhielt vom National Business Roundtable den nationalen Preis für Sicherheit im Bauwesen.

  • Auf der Karte in Austin

    Auf der Karte in Austin

    JMJ verlegt seinen Firmensitz von Kalifornien nach Texas, um den wachsenden Bedürfnissen seiner größten Kunden in der Öl- und Gasindustrie besser gerecht zu werden. Kunden wie Chevron, Mobil, Union Carbide, Brown & Root und BP erzielen große Durchbrüche bei ihren Kapitalprojekten.

  • Die ikonische Projektleistung des 1990

    Die ikonische Projektleistung des 1990

    Die preisgekrönte High Performance Projects ™ -Praxis von JMJ lebt davon, dass die Kunden eine Anerkennung für die Projektleistung erhalten. Die JMJ-Projektarbeit unterstützt den Wiederaufbau von Kuwait, die Säuberung der Hanford-Atommülllagerstätte in Washington, den Kanaltunnel und den Sydney Harbour Tunnel im Vorfeld der 2000-Olympiade. Das Harbour-Tunnel-Projekt verdichtete einen fünfjährigen Projektplan in drei Jahren und erzielte eine Kosteneinsparung von $ 125 Millionen.

  • Der 2000 ist ein globaler Stand für Sicherheit

    Der 2000 ist ein globaler Stand für Sicherheit

    Inspiriert durch unsere Arbeit mit Monsanto Agricultural, um eine Kultur der Sicherheit in den Pflanzen im Süden der USA zu schaffen, beginnt die bahnbrechende Incident and Injury-Free ™ (IIF ™) -Praxis. JMJ ist führend bei der Schaffung von Sicherheitsleistungen für weltweit tätige Energie-, Bergbau- und Bauunternehmen. Die Sicherheitsprojekte von JMJ verwandeln die Minen Südafrikas in die Ölfelder von Westaustralien, Katar, Kasachstan, der Nordsee und der Insel Sachalin.

  • Sicherheitskultur in Heathrows neuem T5

    Sicherheitskultur in Heathrows neuem T5

    Bereit für Incident und Injury-Free ™ (IIF ™) Ergebnisse für eines der größten Bauprojekte in Europa mit einem Budget von mehr als £ 4 Milliarden. JMJ half dabei, zwei Zeiträume von einer Million Arbeitsstunden ohne einen meldepflichtigen Unfall zu erreichen. Terminal 5 wurde offiziell von Queen Elizabeth II im März 14, 2008 eröffnet.

  • Sicherheit beim Bau der Shell Pearl GTL Plant

    Sicherheit beim Bau der Shell Pearl GTL Plant

    Die Arbeit von JMJ an Shell Pearl GTL integrierte ein Team, einschließlich Auftragnehmern und Subunternehmern, um eine erstklassige Sicherheitsleistung zu erreichen. Die Arbeitsstätte bestand aus einer kleinen Stadt, die aus Arbeitern aus 50-Ländern bestand, die Dutzende verschiedener Sprachen sprachen und verschiedene Kulturen und Religionen vertraten. Sie forderten einen nicht-traditionellen Ansatz für die Sicherheit am Arbeitsplatz. Die Ergebnisse beinhalteten 77M-Arbeitsstunden ohne Zeitverlust bei einer Belegschaft von 52,000-Mitarbeitern. Dies war ein Rekord für Shell in den 100 + Jahren.

  • JMJ-Wachstum zieht Investoren an

    JMJ-Wachstum zieht Investoren an

    Nach Jahren des zweistelligen Wachstums, angeführt von Steve Portner, CEO, zusammen mit den Anteilseignern Steve Knisely, Mark Britton, Rick Bair und Jay Greenspan, einer in London ansässigen privaten Investorengruppe, erwirbt 3i die Mehrheit von JMJ. Mit der Unterstützung von 3i setzt das Unternehmen sein Engagement für die Transformation von Führungskulturen im Sicherheitsbereich auf der ganzen Welt fort.

  • Die aktuelle Ära

    Die aktuelle Ära

    Heute ist eine Ära des zielgerichteten Wachstums. Vom Nahen Osten bis nach Asien, von Europa bis nach Amerika liefert JMJ weiterhin außergewöhnliche Ergebnisse. Neue Führungskräfte unterstützen die weitere Expansion, darunter Andy Fisher, CFO, Anne Prichard, CHRO und Laurie Brunner, Chief Marketing & Sales Officer. Mit dem Wachstum von neuen Kunden, einer treuen Basis von langjährigen Kunden und einem Team von Fachberatern ist die Zukunft vielversprechend.

  • Unsere Geschichte

    In den letzten 30 + Jahren haben wir Hunderttausenden Menschen auf der ganzen Welt geholfen, sicherer, produktiver und vor allem lohnender zu leben. Der Aufbau einer Führungskultur von Fürsorge und Respekt ist nur der Anfang unseres Prozesses, der in einem Wort zusammengefasst werden kann: Transformation. Das ist seit drei Jahrzehnten unsere Mission.

    Mehr erfahren
  • Unsere Vision

    In Zusammenarbeit mit unseren Kunden auf der ganzen Welt machen wir das Unmögliche möglich und das Mögliche, indem wir ein Umfeld schaffen, in dem Menschen motiviert, inspiriert und belohnt werden - jeden Tag. Wenn Organisationen voll und ganz an ihre Mitarbeiter glauben, erreichen sie außergewöhnliche Leistungen und bahnbrechende Ergebnisse. Wir helfen ihnen, dorthin zu gelangen.

    Mehr erfahren
  • Unsere Perspektive

    JMJ konzentriert sich auf transformative Führung. Wir helfen Unternehmen, ein Glaubenssystem von Grund auf aufzubauen. Es basiert auf Respekt für jeden einzelnen Mitarbeiter. Und es ist tatsächlich transformierend. Inklusiv zu sein und sich für das Wohlergehen aller einzusetzen, macht gute Organisationen zu großartigen Organisationen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese visionäre, unschätzbare Veränderung vollziehen können.

    Mehr erfahren